Basar

Der alljährliche Basar am Samstag vor dem 1. Advent ist in Bolligen ein Grossereignis und ein Höhepunkt im kirchlichen Leben.
Jahr für Jahr engagieren sich über 200 Freiwillige für die Vorbereitung und Durchführung dieses Festes.
Der Erlös aus dem Basar kommt jeweils Hilfswerken und Stiftungen im In -und Ausland zugute.

ABSAGE BASAR

Der für den 28. November 2020 im Kirchgemeindehaus Bolligen vorgesehene Basar kann leider nicht stattfinden. Als Alternative wird am 20. März 2021 anlässlich des Suppenfestes bei guter Witterung ein Flohmarkt im Freien durchgeführt. Wir hoffen fest, dass Sie uns dann besuchen.

ANNAHME-STOPP von Flohmarkt-Artikeln:
Aus diesem Grund bitten wir Sie, Ihre Flohmarkt-Artikel erst wieder ab 1. März 2021 im Kirchgemeindehaus abzugeben. Weitere Informationen folgen. Herzlich Dank für Ihr Verständnis.

Für das Basarteam                          Für den Kirchgemeinderat
Martin Arbenz, Diakon                  Béatrice Pfenninger, Präsidentin

 

 

Kontakt

Diakon
Martin Arbenz
031 921 15 84
diakonie(at)kirchebolligen.ch