Mutterschaftsurlaub

Pfrn. Rachel erwartet im Mai ihr drittes Kind. Anschliessend an den Mutterschaftsurlaub wird Rachel Binggeli einen unbezahlten Urlaub anhängen und insgesamt eine Auszeit von 13 Monaten nehmen.  

Sie wird vertreten von Pfrn. Judith Breakey. Judith Breakey ist in Sumiswald aufgewachsen und hat das Lehrerseminar und das Theologiestudium in Bern absolviert. Ihre ersten Erfahrungen als Pfarrerin hat sie in Glasgow, in Schottland gemacht. Nun wohnt sie mit ihrer Familie in Burgdorf.