Basar

Der alljährliche Basar am Samstag vor dem 1. Advent ist in Bolligen ein Grossereignis und ein Höhepunkt im kirchlichen Leben.
Jahr für Jahr engagieren sich über 200 Freiwillige für die Vorbereitung und Durchführung dieses Festes.
Der Erlös aus dem Basar kommt jeweils Hilfswerken und Stiftungen im In -und Ausland zugute.

Basar

Samstag, 
8.30-16.00 Uhr,
KGH Bolligen

Was Sie erwartet:
• Restaurant im gastlichen Saal für Morgenessen, Znüni, Mittagessen, Zvieri
• Verkauf von Gestricktem, Genähtem, Webarbeiten, Bastelarbeiten, Adventskränzen, Backwaren, Produkten am Weltstand
• Vielfältiger Flohmarkt
Bücher, Geschirr, Second-Hand-Kleider und Schmuck, Dekostübli
• Für Kinder gibts
Geschichten, Figurentheater, Glücksfischen, Kinder-Flohmarkt, und Vieles mehr
• Kerzenziehen der CEVI-Jungschar

Annahme von Artikeln für den Flohmarkt

Ab Woche 45. (7. November)
Jeweils am Dienstag, von 8 - 12 & 13.30 - 18 Uhr, im Kirchgemeindehaus.
Bitte nur gut erhaltene und komplette Sachen bringen. Skier und alte Schreibmaschinen können wir nicht annehmen.

Auskunft zum Flohmarkt:
Daniel R. und Esther Müller, Sigrist,
077 422 40 80/031 921 19 76.

Kontakt

Diakon
Martin Arbenz
031 921 15 84
diakonie(at)kirchebolligen.ch