Wandergruppe

Gemeinsam unterwegs sein, wandern, austauschen, zuhören weckt neue Kräfte für den Alltag.

Fast jeden Monat und zu fast jeder Jahreszeit führen vier  kompetente Wanderleiter eine grosse Schar von rüstigen Seniorinnen und Senioren in wunderbare Wandergebiete in der Schweiz.
Die mit viel Akribie geplanten Routen haben in der Regel eine Marschzeit von 3-4 Stunden.

Wanderung im April

Donnerstag, 19. oder 26. April 
«Lichtblumen in Eischoll»

Treffpunkt: Würfel Bahnhof 0845, Bern ab 0906, Eischoll an 1033
Rückreise: Unterbäch ab 1525, Bern an 1654
Wanderung: Eischoll – Unterbäch. Länge 3 km, Aufstieg 100 Hm, Abstieg 200 Hm, T1, WZ 1 ½ Std. Da im Graben noch Schnee liegen kann, ist gutes Schuhwerk wichtig. Ich werde die Strecke einige Tage vorher rekognoszieren und kann am Telefon Auskunft über die Wegverhältnisse geben.
Besonderes: Es wird ein Kollektivbillett gelöst. 
Anmeldung: Bis Montag,  16.4 oder 26.4. um 1800 Uhr
bitte angeben, ob beide Daten möglich sind.

Wanderleiter: Jürg Eggen, 031 921 92 26
oder Mail: juerg.eggen(at)gmail.com

Vorschau: 16. Mai Amiet-Hesse-Weg mit Marianne Burgunder

 

Informationen

Kontakt

Diakon
Martin Arbenz
031 921 15 84
diakonie(at)kirchebolligen.ch

Einblick in die Wanderungen:

--> Blog von Peter Mathys