Wandergruppe

Gemeinsam unterwegs sein, wandern, austauschen, zuhören weckt neue Kräfte für den Alltag.

Fast jeden Monat und zu fast jeder Jahreszeit führen vier  kompetente Wanderleiter eine grosse Schar von rüstigen Seniorinnen und Senioren in wunderbare Wandergebiete in der Schweiz.
Die mit viel Akribie geplanten Routen haben in der Regel eine Marschzeit von 3-4 Stunden.

Wanderung im September & Oktober

Abgesagt
Dienstag, 19. September, «Seebergsee»
(Bergwanderung)

Ersatzwanderung: Simmental Burgenweg

Das Wetter für die Seebergseewanderung ist mir einmal mehr nicht gut gesinnt. Sie kann bei diesen Verhältnissen nicht durchgeführt werden. Gemäss den Wetterprognosen soll am Dienstag im Simmental nur wenig Regen fallen und zwischendurch auch die Sonne scheinen. Deshalb können wir es wagen, den Burgenweg zu begehen.
Wir treffen uns wie in der Ausschreibung aufgeführt beim Würfel. Die Anmeldefrist bleibt gleich (Kollektivbillett). Wer sich für die Seebergseewanderung bereits angemeldet hat, ist für den Burgenweg schon auf der Teilnehmerliste, ausser er meldet sich bei mir ab.
(Die Abmeldung kann bis am Montagmittag telefonisch erfolgen.)

Liebe Grüsse
Jürg Eggen

 Jürg Eggen, 031/921 92 26 oder juerg.eggen@gmail.com

 

 Freitag, 6. Oktober
«Von Concise nach Champagne und
Besuch des Städtchens Grandson»

Wir wandern durch Rebberge und unbekannte kleine Dörfer entlang dem Neuenburgersee. Dabei stossen wir auch auf einen Gruppe von Megalithen und dem grössten Menhir der Schweiz aus der Jungsteinzeit.
Treffpunkt: Würfel Bhf Bern 07:45, Bern ab 08:08. Concise an 09:44. Rückreise:Grandson ab 15:53, Bern an 17:07
Billett: Kollektivbillett.
Wanderung: Länge 9 km, WZ 2h  T1, die meisten Wegstrecken sind betoniert oder geteert (Rebberge). Höchster Punkt 498m, tiefster Punkt 435 m. Besonderes:Kaffee & Gipfeli in Concise. In Grandson hat man gut 1 Std. Zeit das Schloss oder den Ort anzuschauen oder am See etwas zu trinken
Anmeldung: Bis Dienstag, 3. Oktober, um 1800 Uhr bei Wanderleiter:
Jürg Eggen, Tel. 031 921 92 26 oder per Mail:
juerg.eggen@gmailcom


Vorschau: 10. Nov. der Emme entlang mit Peter Mathys

Informationen

Kontakt

Diakon
Martin Arbenz
031 921 15 84
diakonie(at)kirchebolligen.ch

Einblick in die Wanderungen:

--> Blog von Peter Mathys