Seniorennachmittage

Die Seniorennachmittage sind ungezwungene Veranstaltungen, bei denen Senioreninnen und Senioren zusammen kommen, um gemeinsam einen interessanten Nachmittag zu verbringen.

Die Seniorennachmittage bestehen aus einem bunten Programm, bieten Unterhaltung, Information und Abwechslung.
Ein feines Zvieri gehört dazu!

Seniorennachmittage Oktober

17. Oktober, 14.00 Uhr, KGH Bolligen

"Wasser ist Leben"
Unterwegs in den einsamen Quellgebieten der 18 längsten Flüsse der Schweiz.

Pfr. Robert Schneider aus Schönried ist ein begnadeter Fotograph.
Er führt uns mit seinen Bildern zu den Quellen und Mündungsgebieten der Flüsse Rhein (Hinter- und Vorderrhein), Aare, Rhone, Reuss, Linth/Limmat, Saane, Thur, Inn, Ticino, Emme, Töss, Maggia, Simme und Kander.

Anschliessend Zvieri.

 

Weitere Seniorennachmittage 2018

7. November: "Wie das Alphorn entstand"
Sagenhafte Geschichten rund ums Alphorn, gespickt mit Alphornklängen.
Mit Alphorn-Duo "timorosso" (Monika Zuber, Tina Wilhelm)

12. Dezember: "Adventsfeier"
Kinder singen Lieder aus der "Zäller-Wiehnacht"

 

 

 

 

 

 

Informationen


Kontakt

Diakon
Martin Arbenz
031 921 15 84
diakonie(at)kirchebolligen.ch